Das Unternehmen

Kurzprofil

“Von Einfach zu Komplex, von klein nach groß”

Wir sind Ihr Partner bei der Planung, Projektierung und Konstruktion von einzelnen Automatisierungslösungen bis hin zu kompletten Fertigungsstraßen im Bereich der mechanischen Fertigung sowie der Baugruppenmontage. Durch die Kombination von Standardlösungen aus den Bereichen VARIOTRANS, VARIOSTORE, VARIOROBOTIC und in Verbindung mit auftragsbezogenen Applikationen sowie eigenen Steuerungs- und Softwarelösungen können wir Ihnen optimale Automatisierungslösungen anbieten.

Die Aufstellmontage, Inbetriebnahme und Bedienerschulung inkl. Produktionsbegleitung werden ausschließlich durch Ingenieure und Mechatroniker der ATeB GmbH realisiert. Eine nachhaltige Betreuung, auch über den Gewährleistungszeitraum hinaus, können wir Ihnen mit kurzen Reaktionszeiten garantieren.

Historie

“Wer seine Geschichte nicht erzählen kann, existiert nicht.”

Weiter
Vorherig
1999
Gründung

Gegründet aus der Berliner Werkzeug Fabrik Marzahn (BWF)

Einführung VARIOTRANS

Baukasten für ein flexibles Transportsystem

2000
Systemlieferant

für Automation von Fertigungsstraßen in der Wälzlagerindustrie

Einführung VARIOSTORE

Baukasten für Speichersysteme kombiniert mit Transportsysteme

Einführung eigene Elektrokonstruktion und Softwareentwicklung
2002
Einführung VARIOROBOTIC – Portalladerbaukassten

Baukastensystem für Handling, Transportlader und Robotersysteme

2003
Systemlieferant

für Automationen von Fertigungsstraßen im Bereich Konsumgüter

Verwendung von Profibus

als Steuerungskommunikation

2004
Im Bereich der Applikationen etabliert sich der Baukasten ,,Reinigungsstation”
2007
Aufnahme von Auszubildenden in den Bereichen Mechatroniker und Bürokaufleute
2008
Einführung

Stapelspeichersystem

2009
haben wir das erste Krisenjahr zusammen mit unseren Kunden gemeistert
2013
Einbindung und Intergration

von Gelenkarmrobotern in die Automationslösung, sowie deren Programmierung.

2014
Verwendung von Profinet

für Steuerungskommunikation.

2017
„Erster Spatenstich“

für die neue Montagehalle und Bürotrakt in der Boxberger Straße.

Einführung TIA

(Totally Integrated Automation Portal) zur Projektierung von Steuerungssystemen.

Mission

“Nichts ist so beständig wie der Wandel.”

Durch stetige Optimierung unseres wachsendem Baukastensystems immer die optimale Lösung für Automatisierungsaufgaben zu haben.